Queertal wandert rund um Wetter

Tour im westlichen Ardey-Gebirge

Wunderschöne Blicke vom Harkort-Turm auf den Harkortsee standen auf dem Programm, die Durchquerung der Alten Freiheit und malerische, bewaldete Hügel galt es am Sonntag, 31. Oktober 2021 zu erklimmen. Vom nördlichen Anstieg zum Blick in den Süden gab es beim letzten Sonnenschein des goldenen Oktober einen grandiose Einblick. Am Schluss haben wir uns Eis, Cappuccino und Co. gegönnt. Start- und Zielpunkt war der Bahnhof Wetter.

Nach einem eher kühlen, schlammigen, etwas anstrengenden Anstieg zunächst nach Haus Schede und dann am Nordhang hinauf ging es zurück in die letzten wärmenden Sonnenstrahlen. Eine größere Gruppe älterer Herrschaften konnten wir gekonnt und spielend über einen schmaleren Hangweg überholen; sperrten höflich am Aussichtspunkt alle zur Verfügung stehenden Sitzbänke für uns ab. Nach dem Naturgenuss prägte uns der Harkortsche Industriekulturspaziergang, den wir schließlich nach einem Abstecher durch die Ruhrauen mit Blick nach Volmarstein mit einem Besuch einer Gelateria krönten.

Link zur Wanderung bei Komoot

https://www.komoot.de/tour/516977221?ref=itd&share_token=arskr9d3KgONvqUh1UWqfrFvKkCIo3jXd2jbBb1o1AiKhI8U5r

Bilder von der Wanderung

Queertal wandert in Cappenberg

Wanderung in Netteberge und zum Schloss Cappenberg

Erfahren Sie mehr »

Queertal wandert zum Börstinger Berg

Von Kalthof zum Börstinger Berg und wieder zurück

Erfahren Sie mehr »

Queertal wandert an Lippe und Dattelner Meer

Von Ahsen an Alter Fahrt und durch Naturschutzgebiete zurück nach Ahsen

Erfahren Sie mehr »

Queertal wandert nach Rüggeberg

Vom Bahnhof Ennepetal/Gevelsberg in luftige Höhen und wieder zurück

Erfahren Sie mehr »